Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ANZEIGE SCHALTEN

Skip to main content

Portraits & Projekte        Wir        Ausgaben        Kontakt

Das Magazin des Wirtschaftsverbandes Holz und Kunststoff Saar e.V.

Das Handwerk gehört zu Ihrer Zielgruppe? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Mit einer Anzeige im "Wohnhandwerker" sprechen Sie eine breite Palette an Handwerksbetrieben direkt an.

Das Magazin erscheint sechs Mal jährlich und erreicht rund 1.500 Wohnhandwerker-Betriebe, Architekten, Ingenieurbüros und Bauträger sowie weitere am Wohnhandwerk interessierte Gewerbetreibende. Die Gesamtauflage beträgt derzeit 1.750 Exemplare.

Von der Titel- bis zur vierten Umschlagseite sind viele verschiedene Varianten zur Platzierung Ihrer Werbung möglich - ob ein-, mehrmalig oder als Jahrespaket.

Die verschiedenen Anzeigenvarianten samt Preisen finden Sie in den Mediadaten oder direkt im Formular für Anzeigenauftrag.

Aktuell

Anzeigen

Kritische Stimmen werfen der Landesregierung vor, auf dem von Ministerpräsident Hans angekündigten „gemeinsamen Weg aus der Corona-Krise“ wären zu...

Weiterlesen

Felix Imhof (23) aus dem rheinlandpfälzischen Langensohl arbeitet jetzt im Betrieb seines Vaters Harald Imhof und hat eine ausgezeichnete Lehre...

Weiterlesen

Raumausstatter- und Landesinnungsmeister Stefan Linke produziert in seinem Betrieb Schutzmasken für das Coronavirus – und spendet großzügig etwa an...

Weiterlesen

Mit der JORU Holzmanufaktur wollen die Schreinermeister Florian Jost und Lothar Ruhland ihr Unternehmen umkrempeln und neu durchstarten. Im Aufbau ist...

Weiterlesen

Beeindruckend

Bildnachweis: HKH Saar

Trotz Corona-Krise konnte die Sommergesellenprüfung im Ausbildungszentrum des Wirtschaftsverbandes in Saarbrücken-Von der Heydt starten. 55 Schreiner, ein Fachpraktiker Holzbearbeitung und fünf Raumausstatter wollen ihre Lehrzeit abschließen. Hier ist eine Schreinergruppe bei der Arbeitsprobe zu sehen – ein klassischer Schubkasteneinsatz, der 50 Prozent der Praxisnote ausmacht.